unsauber

I Adj.
1. (schmutzig) dirty (auch Arbeit); (unordentlich) messy, careless, sloppy; fig. MUS. impure; (falsch) off-key
2. (unlauter) unfair, attr. auch underhand; Geschäft, Methode: auch dubious, shady umg.; SPORT dirty, unfair
II Adv.
1. arbeiten etc.: carelessly, sloppily; MUS., spielen, singen: off key
2. SPORT, spielen, boxen etc.: dirty, unfairly
* * *
impure; messy; unclean
* * *
ụn|sau|ber
1. adj
1) (= ungewaschen, schmutzig) dirty, not clean
2) (= unordentlich) Handschrift, Arbeit untidy; (= nicht exakt) Schuss, Schlag, Schnitt inaccurate; Ton, Klang impure
3) (= unmoralisch) shady, underhand; Spielweise dirty (inf), unfair
2. adv
(= unordentlich) untidily, carelessly
* * *
un·sau·ber
[ˈʊnzaubɐ]
I. adj
1. (schmutzig) dirty
\unsaubere Hände dirty hands
\unsaubere Geschäfte (fig) shady deals; (nicht reinlich) dirty
ein \unsauberer Mensch a dirty person
2. (unordentlich, nachlässig) careless, untidy; (unpräzise) unclear
eine \unsaubere Definition a woolly definition
II. adv carelessly, untidily
etw \unsauber zeichnen to draw sth carelessly
\unsauber singen to sing unclearly
* * *
1.
Adjektiv
1) (schmutzig) dirty
2) (nachlässig) untidy, sloppy <work, writing, etc.>
3) (unlauter) shady <practice, deal, character, etc.>; underhand, dishonest <method, means, intention>; (Sport): (unfair) unsporting, unfair <play>
2.
adverbial
1) (nachlässig) untidily; carelessly
2) (unklar) <sing, play> inaccurately
3) (Sport): (unfair) unsportingly; unfairly
* * *
unsauber
A. adj
1. (schmutzig) dirty (auch Arbeit); (unordentlich) messy, careless, sloppy; fig MUS impure; (falsch) off-key
2. (unlauter) unfair, attr auch underhand; Geschäft, Methode: auch dubious, shady umg; SPORT dirty, unfair
B. adv
1. arbeiten etc: carelessly, sloppily; MUS, spielen, singen: off key
2. SPORT, spielen, boxen etc: dirty, unfairly
* * *
1.
Adjektiv
1) (schmutzig) dirty
2) (nachlässig) untidy, sloppy <work, writing, etc.>
3) (unlauter) shady <practice, deal, character, etc.>; underhand, dishonest <method, means, intention>; (Sport): (unfair) unsporting, unfair <play>
2.
adverbial
1) (nachlässig) untidily; carelessly
2) (unklar) <sing, play> inaccurately
3) (Sport): (unfair) unsportingly; unfairly
* * *
adj.
black adj.
unclean adj.
unpurified adj.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • unsauber — Adj. (Grundstufe) an manchen Stellen mit Schmutz behaftet Synonyme: beschmutzt, fleckig, schmutzig, unrein, verschmutzt, verunreinigt (geh.), dreckig (ugs.), verdreckt (ugs.) Beispiele: Der Kellner hat mir das Essen auf einem unsauberen Teller… …   Extremes Deutsch

  • Unsauber — Unsauber, er, ste, adj. et adv. der Gegensatz von sauber, in dessen sämmtlichen im Hochdeutschen gangbaren Bedeutungen, außer welchen es auch noch als ein glimpflicher Ausdruck für unrein, schmutzig gebraucht wird. Ein unsauberes Glas, welches… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • unsauber — ↑malproper …   Das große Fremdwörterbuch

  • unsauber — unsauber, Unsauberkeit ↑ sauber …   Das Herkunftswörterbuch

  • Unsauber — macht feist. – Gruter, III, 92; Lehmann, II, 803, 110; Simrock, 10748; Körte, 6198; Braun, I, 4692. In der Schweiz: Osuber macht fässt, wersch nüd wässt. (Tobler, 451.) …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • unsauber — 1. a) angeschmutzt, beschmutzt, fleckig, schmierig, schmutzig, speckig, unansehnlich, unappetitlich, ungepflegt, ungewaschen, unhygienisch, unrein, verfleckt, verschmutzt; (geh.): verunreinigt; (ugs.): dreckig; (salopp): versifft; (meist… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • unsauber — ụn·sau·ber Adj; 1 nicht ordentlich ≈ nachlässig <eine Arbeit> 2 leicht schmutzig: etwas mit unsauberen Fingern anfassen 3 nicht adv; nicht ganz legal ↔ anständig <unsaubere Geschäfte machen> 4 nicht genau, nicht präzise <eine… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • unsauber — unhygienisch; schmutzig; verschmutzt; schäbig; dreckig; mit Schmutz behaftet; unrein; voller Mist; beschmutzt; voller Schmutz; schmuddelig; …   Universal-Lexikon

  • unsauber — ụn|sau|ber …   Die deutsche Rechtschreibung

  • unsauber Geschriebenes — Kritzelei; Schmiererei …   Universal-Lexikon

  • Kritzelei — unsauber Geschriebenes; Schmiererei * * * Krit|ze|lei 〈f. 18〉 Gekritzel, klein u. schlecht leserlich Geschriebenes * * * Krit|ze|lei, die; , en (ugs. abwertend): 1. <o. Pl.> [dauerndes] Kritzeln. 2. etw. Gekritzeltes; Gekritzel. * * *… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.